Kaieteur-Fälle

Auf unserer "kleinen Weltreise" sind wir drei Wochen in Britisch Guyana gewesen. Einem Land im Norden Süd-Amerikas.

Mitten im tropischen Regenwald befindet sich in dem doch unbekanntem Land, ein atemberaubender Wasserfall, den sogenannten "Kaieteur-Fälle".

Laut Wikipedia stürzt hier der Kaieteur-Fluss in einer einzigen Stufe auf einer Breite von fast einhundert Metern über eine Sandstein-Klippe 247 Meter in die Tiefe!

Um zu dem beeindruckenden Naturschauspiel zu gelangen, sind wir mit einer kleinen Propellermaschine ca. eine Stunde über den tropischen Regenwald geflogen.